English version
English version
   







letzte Aktualisierung
29.12.2018

17 alleinstehenden, armen Frauen konnte 2018 zu dauerhaftem Einkommen verholfen werden


    Huong Chu Kommune, Huong Tra Distrikt, Thua Thien Hue Provinz

    WO?
    In zwei Dörfern in Mittelvietnam - im Hinterland der Provinzhauptstand Hue - hat Courage im Jahr 2018 siebzehn Frauen mit Spendenmitteln den Aufbau einer kleinbetrieblichen Schweinezucht finanziert. Unsere Vertreterin vor Ort hat wieder engagiert und erfolgreich gearbeitet.

    WER/WAS?
    Die Projektfrauen wurden aus der offiziellen Armutsliste der jeweiligen Kommune ausgewählt und in Schweinezucht ausgebildet, ehe Courage den Bau eines Schweinestalles finanzierte und je drei Ferkel übergab. Diese Frauen werden danach noch bis zu zwei Jahren betreut.

    Unsere Partner in den Kommunen ist in den meisten Fällen die vietnamesische Frauenorganisation, die uns ihre Infrastruktur, beispielsweise ihre Räumlichkeiten, zur Verfügung stellt. Über sie wird unsere Vertreterin vor Ort Probleme informiert, wenn die Frauen Hilfe benötigen. Wir sind nun schon 10 Jahre in Vietnam tätig und haben vielen Alleinstehenden zu einem steinerneren Haus, zu sauberen Trinkwasser verholfen. Wir haben sie auch in die Lage versetzt, das Schulgeld für ihre Kinder zu zahlen.
    Courage hilft in Vietnam benachteiligten Frauen auch in der Zukunft. Im Jahr 2018 ist es Courage endlich gelungen, die Nachfolge für den Vorsitz zu regeln.


    Die viele Mühe hat sich gelohnt.

    Gerd Willkommen                                                                               Erzhausen, am 17.12.2018
    Vorsitzender Courage e.V.

    top